Aktuelle Zeit: So 19. Jan 2020, 00:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 14:26 
Offline
$yndicate Member
$yndicate Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2009, 11:02
Beiträge: 102
Hallo

Ich stehe mal wieder vor ein großen Problem

Ich habe mir ein K&N 57i Sportluftfilter gekauft
bekomme in aber nicht eingebaut und die
Bedienungsanleitung ist für die 50/60 PS ausgelegt

Laut der Bedienungsanleitung soll der Sportluftfilter in
den Originalen Luftfilterkasten passe
Bild

Bild

Bild

hat einer eine Idee wie ich den eingebaut bekomme
bin für Antworten sehr Dankbar

MfG MartinFI

_________________
Das Auto ist ein Statussymbol und kein Gebrauchsgegenstand !!! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 6. Feb 2009, 14:26 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 14:29 
Offline
Administrator

Registriert: Di 21. Okt 2008, 08:35
Beiträge: 310
Wohnort: Winsen Luhe
Martin, kann es sein, das das der offene ist? Ich kann mir nicht vorstellen, das der in den Kasten kommt.
Der im Luftfilterkasten sollte eigentlich anders aussehen.

Zeig mal n Bild von Deinem "normalen" Filter, ist doch bestimmt ne Platte.
Der 57i ist garantiert fürn offenen Einbau und die Anleitung die für den Austauschfilter im Kasten!

Haste bei E-Bucht gekauft?

_________________
Böser Admin at Work!
Bild
Zu erreichen unter: car-syndicate@gmx.de

Bild
Wir geben Geld aus was wir nicht haben, für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 16:14 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2008, 10:52
Beiträge: 211
Wohnort: Tespe
der kommt sicher nicht in den Kasten das ist ein Offener. eigentlich sollte der so drauf passen wenn nicht brauchst du adapter ringe

_________________
Wieso Rasen wenn man Cruisen kann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 17:42 
Offline
$yndicate Member
$yndicate Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2009, 11:02
Beiträge: 102
Zitat:
Martin, kann es sein, das das der offene ist? Ich kann mir nicht vorstellen, das der in den Kasten kommt.
Der im Luftfilterkasten sollte eigentlich anders aussehen.

Zeig mal n Bild von Deinem "normalen" Filter, ist doch bestimmt ne Platte.
Der 57i ist garantiert fürn offenen Einbau und die Anleitung die für den Austauschfilter im Kasten!

Mein Original Luftfilter ist aufgebaut wie ein Platte.

"Alle Ford KAs ab 05 haben ein andere Luftkasten" daran kann es liegen
aber laut TÜV Gutachten passt der Sportluftfilter auch so rein :?:


Ich wollte den Sportluftfilter vor den Kühler setzen ist das erlaubt, und was sagt der TÜV da zu.

_________________
Das Auto ist ein Statussymbol und kein Gebrauchsgegenstand !!! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 18:13 
Offline
Händler
Händler
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2009, 10:07
Beiträge: 34
Wohnort: Geesthacht
also generell sollte es ein plug n play tauschen sein.

bedeutet alter lufi kasten raus, mittels 50-60mm langem schlauchstück adaptieren und die anderen Schläuce die noch übrig sind entsprechend anklemmen.

sollte es partou nicht passen, kann es auch der verkehrte sein, ist aber eher seltener der Fall.

_________________
Gruss

Flo

[CENTER]Fahrzeugverklebungen + Folienbeschriftungen aller Art - Tuning & Styling - Airride Fahrwerke - CarGuard Alarmanlagen + Einbau - u.v.m.[/CENTER]
[CENTER]Bild[/CENTER]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 18:57 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2008, 10:52
Beiträge: 211
Wohnort: Tespe
also laut meines wissens sind die offenen luftfilter nicht mehr erlaupt wenn du aber eine ABE hast ist es doch I.O.

_________________
Wieso Rasen wenn man Cruisen kann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 20:07 
Offline
Administrator

Registriert: Di 21. Okt 2008, 08:35
Beiträge: 310
Wohnort: Winsen Luhe
Cabrio Cruiser hat geschrieben:
also laut meines wissens sind die offenen luftfilter nicht mehr erlaupt wenn du aber eine ABE hast ist es doch I.O.



Das stimmt so nicht. Sie sind erlaubt aber nicht in Verbindung mit einer Veränderung der Abgasanlage (VSD/MSD/ESD).

_________________
Böser Admin at Work!
Bild
Zu erreichen unter: car-syndicate@gmx.de

Bild
Wir geben Geld aus was wir nicht haben, für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2009, 08:37 
Offline
$yndicate Member
$yndicate Member

Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:31
Beiträge: 22
Wohnort: Escheburg
Beim Golf 4 hatte ich auch so ein, da musste einfach der alte Kasten raus und den Pilz an den LMM anschrauben. Sollte eigentlich plug and play gehen.
Ansonsten fahr mal nach Glinde zu Racimax, die vertreiben die da. Sind super nett und hilfsbereit.

Zum Eintragen:

Das ist immer so eine Ermessenssache des Prüfers. Denn wenn man Felgen oder Fahrwerk eintragen lässst steht im Gutachten auch immer nur mit original Fahrwerk oder bei Felgen/Bereifung zulässig.

MfG

Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2009, 10:48 
Offline
$yndicate Member
$yndicate Member
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2009, 11:02
Beiträge: 102
Zitat:
aus den Forum kaowner

Befestigung eines offenen Luftfilters

(am original Luftfilterkasten-Unterteil)

Bilder sagen wohl mehr als tausend Worte:
Bild

Bild

Bild

Bild

Die Stange ist eine gebogene Gewindestange mit selbstsichernden Muttern...
Dieser "Knubbel" (--> Bild 4) an dem kurzen Rohr-Stück (das übrigens serienmäßg drin ist...) legt sich dann sauber auf diese Stange und die Stange selbst muss solang sein, dass sie grad bis an den Luffi reicht...


so ähnlich ist die Gebrauchsanleitung, der schlauch für den unterdruck passt auch nicht. :( ich habe aber schon eine Idee

_________________
Das Auto ist ein Statussymbol und kein Gebrauchsgegenstand !!! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Feb 2009, 18:28 
Offline

Registriert: So 1. Feb 2009, 16:29
Beiträge: 18
zum eintragen mal kurz du brauchst auf jeden fall ne dämmatte unter der motorhaube und halt eine serien mäßige auspuffanlage.

obwohl man auch per einzelabnahme eine sport auspuffanlage mit sportluffi eigetragen bekommt. da musste dann aber wieder geräusch messung machen und und und und das kost dann ein haufen geld. und wie so willste den in den kasten basteln. dann hättest du dir auch das geld sparen können und nur den filter einsatz kaufen bring fast das gleiche und du hast immer noch die möglichkeit was an der auspuffanlage zu machen. und leistung bring der offene luffi auch nicht wenn er da eingeengt neben dem motor die warme luft an saugt.


gruß marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Racing Sportluftfilter von ATU mit Quittung
Forum: Allgemeine Verkäufe
Autor: MartinFI
Antworten: 0

Tags

Bau, Ford, RTL, Sport

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Auto, Erde, Bau, Forum, Uni

Impressum | Datenschutz